Hinschauen verboten!

Die Schmarotzer des EU-Parlaments kassieren ohne Skrupel. Das durften die Reporter von RTL mal wieder am eigenen Leibe erfahren, als sie versucht haben die Abgeordneten zu filmen, die sich in eine Liste eintragen wollten um noch mehr Kohle abzugreifen. Da sich die Damen und Herren dabei etwas unwohl fühlten, wurden die Reporter kurzer Hand des Hauses verwießen, obwohl sie eine Genehmigung zum drehen hatten. Dreister geht´s nicht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Hinschauen verboten!"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Armin
Gast

Nette Seite, mundet mir.

Kopfhoerer
Gast

Was vom Herzen kommt, das geht zu Herzen.